Alvin

Geburtsdatum: 01.02.2016
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: ca 53 cm, 18 kg
Endgröße: ausgewachsen
Gechipt / Geimpft: 
Kastriert: X
Mittelmeercheck (MMC): nach Einreise
Ergebnis MMC:   
Handicap / Behinderung: X
Krankheiten: keine bekannt
Notfall X
Aufenthaltsort: Sardinien
Schutzgebühr: 200,- €, + 75,- € MMC + 150,- €
Transport auf dem Landweg
Alvin sucht:   
eigene Familie:
Pflegestelle: X
Paten:   
Alvin verträgt sich mit:  
Rüden: Hündinnen:
Katzen: unbekannt Kindern: unbekannt
Voraussetzungen / Optionen:  
Welpen- bzw Hundeschule:
ländliche Lage / Grundstück:
Wohnung / Reihenhaus: 
Ersthund erwünscht: keine Bedingung
kann allein bleiben:  unbekannt
Sonstiges:

X

 


Toffee, Melody und Alvin: Aller guten Dinge sind „Drei“…

Toffee, Melody und Alvin spiegeln das Schicksal vieler Hunde auf Sardinien wieder. Ungewollt geboren, wurden die Geschwister -als sie geschätzt gerade einmal drei Monate alt waren- an einer Straße ausgesetzt. Sie hatten großes Glück, denn sie wurden gefunden und ins Tierheim gebracht. Unsere Kollegin vor Ort legte uns die drei Geschwister jetzt ans Herz, denn sie leben seitdem auf wenigen Quadratmetern Platz in einem zu drei Seiten zugemauerten Zwinger. Verlassen durften sie diesen bisher nur einmal, nämlich für die Fotoaufnahmen, daher sind die Bilder von Melody und Alvin nicht sehr gut geworden. Dennoch hoffen wir, dass Sie unseren Einschätzungen vertrauen und einem von ihnen ein Zuhause oder besser gesagt, ein neues Leben schenken.

Toffee zeigte sich uns gegenüber aufgeschlossen und sehr freundlich, er fasst schnell Vertrauen und lässt sich auch gerne streicheln. Er ist ein sehr umgänglicher Hund, der die kurze Zeit der Freiheit nutzte, um ausgelassen über das Grundstück zu rennen, aber zwischendurch immer wieder zu uns kam.

Melody zeigte sich uns gegenüber zuerst schüchtern, aber ebenso wie Toffee, war sie sehr neugierig und suchte kurze Zeit später den Kontakt zu uns. Auch sie rannte voller Freude über das Grundstück, kam aber immer wieder zu uns um sich eine kurze Streicheleinheit abzuholen.

 

Alvin ist den Menschen sehr zugetan und hielt sich fast immer in unserer Nähe auf. Auch er ist verträglich und freundlich. Leider denken wir, dass er es aufgrund seiner Fellfarbe am schwersten haben wird, eine Familie zu finden.

Auf Sardinien haben Toffee, Melody und Alvin keine Chance, eine Familie zu finden, denn sie sind mit zwei Jahren viel zu alt! Traurig aber wahr, denn Welpen sind in einem sardischen Tierheim keine „Mangelware“ und diese werden einem jungen Hund immer vorgezogen.

 

Wir haben Ihnen die Drei vorgestellt, weil wir hoffen, dass auch Sie der Meinung sind, dass Toffee, Melody und Alvin noch lange nicht zu alt sind, um eine Familie zu finden, dass ihre Bilder Sie dennoch ansprechen und Ihr Herz berühren und Sie einem von ihnen ein Zuhause geben.

Auch wenn die Geschwister das Leben außerhalb des Zwingers noch von der Pike auf lernen müssen, sind wir uns sicher, dass Sie mit Geduld und dem notwendigen Knowhow einen ganz tollen Kumpel an Ihre Seite bekommen werden.

Wir vermitteln bundesweit.

 

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

Claudia Hansmann

Tel.: 02323/ 27882

Mobil: 01578/ 9347345

E-Mail: c.hansmann@saving-dogs.de

 

Die Informationen stammen von unseren in den jeweiligen Einrichtungen ansässigen Kolleginnen und Kollegen und Tierärzten.

In regelmäßigen Abständen besuchen unsere Vermittler die Schützlinge vor Ort.

Eine umfassende Beurteilung ist oftmals aufgrund der schwierigen Lebensumstände in den Tierheimen nicht möglich.

Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen.

Sofern „unbekannt“ angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben zu Kinderfreundlichkeit und Katzenverträglichkeit machen.

Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.