Briciolina

Geburtsdatum: 12.07.2001
Geschlecht: weiblich
Rasse:  Mischling
Schulterhöhe: ca 45 cm, 14 kg
Endgröße:  ausgewachsen
Geimpft:
Gechipt:
Kastriert:
Mittelmeercheck (MMC):
Ergebnis MMC:  Leishmaniose positiv, alles andere  negativ
Handicap/Behinderung: X
Krankheiten:  keine bekannt
Notfall:  X
Aufenthaltsort: 58706 Menden
Schutzgebühr:

25,-€, + 75,-€ MMC + 120,-€ Transport auf dem Landweg

 

 

   
Bricioliona sucht:   
eigene Familie:
Pflegestelle: X
Paten: 
Briciolina verträgt sich mit:  
Rüden: 
Hündinnen:
Katzen: unbekannt
Kindern:
Voraussetzungen / Optionen:  
Welpenschule:  
Hundeschule:  
Haus in ländlicher Lage: 
Wohnung / Reihenhaus: 
Garten / Grundstück: wäre schön
Ersthund erwünscht: keine Bedingung
kann allein bleiben:  unbekannt
Sonstiges:
 

Briciolina… Von heute auf morgen um viele Jahre gealtert…

 

Was das zu bedeuten hat, möchten wir Ihnen hier gerne erklären.

 

Als wir Briciolina kennen lernten, lebte sie im Tierheim. Bei einem Besuch dort wurden wir auf diese fröhliche und zudem schöne Hündin aufmerksam. Sie freute sich so sehr über unseren Besuch, dass wir keine Minute zögerten und sie in die Vermittlung nahmen. Uns war klar, dass sie zu den älteren Semestern gehörte und wir erkundigten uns nach ihrem Alter. Dieses wurde uns mit ca. 8 Jahren angegeben. Wir dachten uns zwar, dass sie wohl etwas älter sein musste, denn sie lief nicht besonders gut und sie hatte Probleme beim Aufstehen. Aber na ja, die vielen Jahre im Tierheim fordern ihren Tribut bei den Hunden und oftmals sind die Hunde dort in einem schlechteren Zustand als sie es dem wahren Alter nach sein müssten. Wir waren einfach nur froh, dass wir Briciolina übernehmen konnten.

 

An Briciolinas großem Tag -ihrer Ausreise auf eine Pflegestelle nach Deutschland- erhielten wir dann auch ihren Ausweis und waren… erst einmal geschockt.

Briciolinas Geburtsdatum war von den sardischen Tierärzten auf den 12.07.2001 datiert worden. Ihr Alter hatte sich also in kürzester Zeit von 8 auf 16 Jahre verdoppelt!

 

Wir freuen uns für jeden Hund, dem wir helfen können, aber gerade die alten und vergessenen Hunde liegen uns sehr am Herzen und in Briciolinas Fall waren wir umso glücklicher, dass sie nach so unendlich vielen Jahren doch noch einmal das Tierheim verlassen durfte.

 

Hier in Deutschland wurde sie sofort einem Tierarzt vorgestellt und gründlich untersucht. Auf ihr doch schon sehr hohes Alter angesprochen, bestätigte der Tierarzt, dass es wohl tatsächlich im zweistelligen Bereich liegt, aber 16 Jahre fand er dann doch zu hoch gegriffen. Wie alt sie nun wirklich ist, werden wir nie mehr erfahren, ausschlaggebend ist jedoch das im Pass aufgeführte Geburtsdatum. Es kann also gut sein, dass Briciolina vielleicht nur noch ein paar Monate in Freiheit vergönnt sind, wenn sie denn tatsächlich schon so alt ist, es kann aber auch sein, dass sie noch 3 oder 4 Jahre in Freiheit genießen kann, wenn sie dann doch jünger als sie auf Sardinien geschätzt wurde, ist. Das sollte Ihnen auf jeden Fall bewusst sein, wenn Sie sich für diese kleine zauberhafte Hündin interessieren.

 

Briciolina lebt auf der Pflegestelle mit zwei Rüden zusammen. Sie ist einfach nur nett zu allen und jedem. Sie ist wahnsinnig lieb und bescheiden. Sie ist unheimlich menschenbezogen und legt sich sofort hin, wenn sie gestreichelt wird. Von Pflegefrauchen wird sie als kleine Knutschkugel bezeichnet.

 

Für viele unserer Hunde suchen wir Familien, die gerne spazieren gehen und mit dem Hund arbeiten, für Briciolina dagegen suchen wir ruhige, gerne auch ältere Menschen, die mit ihr mehrere kleine Spaziergänge am Tag machen. Da ihre Muskulatur im Laufe der vielen Jahre im Tierheim verkümmert ist, ist sie glücklich, wenn sie nach den Gassirunden im Körbchen -am besten noch mit ganz vielen Streicheleinheiten- liegen und entspannen kann. Ihr neues Zuhause sollte auf jeden Fall ebenerdig sein, denn Treppensteigen möchten wir ihr nicht mehr zumuten.

 

Wir wünschen uns so sehr, dass Briciolina doch noch ein Zuhause findet, in dem sie endlich ankommen und glücklich mit ihren Menschen leben kann…..vielleicht ja noch für viele Jahre…

Wir vermitteln bundesweit.


Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

Claudia Hansmann
Tel.: 02323/27882
Mobil: 0157/89347345
E-Mail: c.hansmann@saving-dogs.de

Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen. Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.
Sofern „unbekannt“ angegeben ist, kann saving-dogs leider keine Angaben zur Katzenverträglichkeit machen.

empfehlen Sie uns weiter: