Eloise

Geburtsdatum: ca.05.2017
Geschlecht: weiblich
Rasse: Maremmano-Mischling
Schulterhöhe: ca. 60 cm, 25 kg
Endgröße:  ausgewachsen
Geimpft / Geimpft:
Kastriert:
Mittelmeercheck (MMC): nach Einreise
Ergebnis MMC:   
Handicap / Behinderung:  
Krankheiten: keine bekannt
Notfall  
Aufenthaltsort: Sardinien
Schutzgebühr:

250,- €, + 75,- € MMC + 150,- €
Transport auf dem Landweg

 

Eloise sucht:   
eigene Familie:
Pflegestelle:
Paten: 
Eloise verträgt sich mit:  
Rüden: Hündinnen:
Katzen: X Kindern:   ab Schulalter
Voraussetzungen / Optionen:  
Welpen- bzw. Hundeschule:  
 ländliche Lage / Grundstück:  gut eingezäunt
Wohnung / Reihenhaus:   
Ersthund erwünscht: gerne
kann allein bleiben:   muss erlernt werden

Sonstiges:

Vermittlungs-und Haltungs-bedingungen für Herdenschutz-hunde und  HSH-Mischlinge.


Eloise wartete Tage auf ihre Familie……….

Es treibt einem die Tränen in die Augen, wenn man sich die traurige Geschichte von Eloise anhört. Die hübsche Maus wurde kurzerhand auf die Straße gesetzt von ihrem Besitzer, als diese das Grundstück verließen. Tage vergingen und Eloise wartet und wartete auf ihre Familie….

 

Sie kamen nie zurück!

Eine italienische Urlauberin beobachtete Eloise und fütterte sie regelmäßig. Eloise hatte krasse Wunden, da sie von mehreren Hunden angegriffen wurde. Sie wurde liebevoll im Haus gepflegt, die Verletzungen freigeschnitten und die Wunden behandelt. Jeder Urlaub geht einmal zu Ende und so bemühte sich die Dame um eine Lösung für die geschundene Eloise. Da kam saving-dogs ins Spiel. Wir sagten gleich zu und das hübsche Mädchen ist nun in Sicherheit in unserer Auffangstation HOPE.

Die seelischen Wunden werden sicher lange bestehen bleiben. Die Traurigkeit sieht man ihr an. Wir möchten ihr wieder zu Fröhlichkeit und Unbeschwertheit verhelfen und suchen eine Familie für dieses hübsche Mädchen, eine Familie, die sie NIE wieder im Stich lässt.

Unsere Haltungsbedingungen sind rassetypisch ausgerichtet. Nachfolgend die Auflistung der Adoptionsvoraussetzungen für Sie:

 

Nachfolgend die Auflistung der Adoptionsvoraussetzungen für Sie:

  • Bitte keine Etagenwohnung - auch nicht im Erdgeschoß, eines Mehrfamilienhauses!

  • Hundeerfahrene Menschen

  • Menschen, die Vertrauen gegen Vertrauen setzen, um eine intensive Bindung mit dem Herdenschutzhund eingehen zu können.

  • Menschen, die in ihrer Kommunikation mit dem Hund klar, eindeutig, aber auch liebevoll konsequent, sind.

  • Sie sollten keinen Kadavergehorsam erwarten, sondern einen Hund, der sehr selbstständig denkt und handelt.

  • Ein möglichst freistehendes Haus mit Gartengrundstück, sicher und hoch (1,40m - 1,60m) eingezäunt.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme, sofern Sie die vorgenannten Vermittlungsvoraussetzungen erfüllen. Gerne berate ich Sie auch zu der Rasse. Ich selbst habe seit 30 Jahren Herdenschutzhunde in meiner Familie!

 

Herzlichen Dank für Ihr Interesse!


Wir vermitteln bundesweit.

Ihre Ansprechpartnerin für diese Vermittlung:

Karin Loebnitz
Mobil: 0177/ 7003377
E-Mail k.loebnitz@saving-dogs.de

 

Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung,

abweichen.  Sofern „unbekannt“ angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben zu Kinderfreundlichkeit und Katzenverträglichkeit machen. Krankheiten  geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.