Imany

Geburtsdatum: 15.11.2017
Geschlecht: weiblich
Rasse: Maremmano-Mischling
Schulterhöhe:  Mai 2018: ca. 58 cm, 18 kg
Endgröße:  ca. 60 cm
Gechipt: 
Geimpft:
Kastriert: X
Mittelmeercheck (MMC):
Ergebnis MMC:   Hepatozoonose positiv, Rest negativ
Handicap/Behinderung: X
Krankheiten: keine bekannt
Notfall  X
Aufenthaltsort: 41238 Mönchengladbach
Schutzgebühr: 250,- €, + 75,- € MMC +  125,- €
Transport
   
   
   
Imany sucht:   
eigene Familie:
Pflegestelle:  
Paten: 
Imany verträgt sich mit:  
Rüden: 
Hündinnen:
Katzen:
Kindern:
Voraussetzungen / Optionen:  
Welpenschule:
Hundeschule:
Haus in ländlicher Lage: 
Wohnung / Reihenhaus:   
Garten / Grundstück:
Ersthund erwünscht: gerne, keine Bedingung
kann allein bleiben:  nach Eingewöhnung
Sonstiges:

Vermittlungs- und Haltungsbedingungen für den Maremmano und auch Maremmano-Mischlinge.



 

Imany - ein 20 kg Rohdiamant

 

 

Die kleine Abenteurerin zeigt keinerlei Furcht und ist nur zu Beginn einer unbekannten Situation eher herdenschutzhundmässig abwartend und prüfend. Sie ist die vierbeinige Definition von Neugierde… Mensch und Tier gegenüber ist sie sehr aufgeschlossen. Streicheleinheiten findet sie toll und sucht ausgesprochen die Nähe ihrer Menschen.

 

 

Das spiegelt sich in der Freizeit und auf Spaziergängen wunderbar wieder. Wenn man sie ruft kommt die Hübsche angeflitzt.

 

Imany weißt, wie bereits angedeutet, rassespezifische Verhaltensweisen auf und ist sehr aufmerksam. Nach einem Tag war der Garten ihr Bereich und wird seitdem gut bewacht. Was dem Zaun zu nahe kommt wird verbellt. „Eindringlinge“ werden angebellt, bis die Hausherren signalisieren, dass dieser als Gast zu behandeln ist. Im Haus selbst ist sie ruhig. Normale Umgebungsgeräusche werden ignoriert und es wird nur aufgrund besonderer Geräusche oder Ereignisse angeschlagen. Vorbeifahrende Autos, laute Fußgänger, Kühlschrankkompressor, Toilettenspülung und knarrende Dielen waren schnell keines Bellens mehr wert. Auch nächtliche Ausflüge der anderen Hunde auf der Pflegestelle werden nicht kommentiert. Autofahren ist kein Problem.

 

Imany lebt mit Katzen auf ihrer Pflegestelle und die könnten auch problemlos im neuen Zuhause sein. Sie spielt gerne mit anderen Hunden auf der Pflegestelle und daher wäre ein souveräner, bitte nicht zu alter Ersthund klasse für sie- ist aber nicht Bedingung.

 

 

Bitte beachten Sie unbedingt unsere Vermittlungs-und Haltungsbedingungen für den Maremmano und auch Maremmano-Mischlinge.

Hier erhalten Sie mehr Informationen zu dieser Rasse.

Wir vermitteln bundesweit.


Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Karin Loebnitz
Mobil: 0177/7003377
E-Mail: k.loebnitz@saving-dogs.de


Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können abweichen.
Sofern „unbekannt“ angegeben ist, kann saving-dogs leider keine Angaben zur Katzenverträglichkeit machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.