Joy

Geburtsdatum: 15.01.2017
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: ca 50 cm
Endgröße: ca 55 cm
Gechipt: 
Geimpft:
Kastriert:
Mittelmeercheck (MMC): nach Einreise
Ergebnis MMC:   
Handicap/Behinderung: X
Krankheiten: keine bekannt
Notfall X
Aufenthaltsort: Sardinien
Schutzgebühr: 250,- €, + 75,- € MMC + 150,- €
Transport auf dem Landweg
   
   
   
Joy sucht:   
eigene Familie:
Pflegestelle:
Paten: 
Joy verträgt sich mit:  
Rüden: 
Hündinnen:
Katzen:
Kindern:
Voraussetzungen / Optionen:  
Welpenschule:  
Hundeschule:
Haus in ländlicher Lage: 
Wohnung / Reihenhaus: 
Garten / Grundstück:
Ersthund erwünscht:  
kann allein bleiben:   
Sonstiges:

X

Ein Landarbeiter, der emsig betoniert und plötzlich, als er aufschaut, mitten in diese Hundeaugen blickt.

 Ein Blick der sagt: HILF MIR BITTE!

 

Das Butterbrot geteilt und die Kleine blieb einfach sitzen. Sie wirkte ausgemergelt und sehr hungrig.

 

Der Arbeiter hatte von saving-dogs gehört – aber die Auffangstation HOPE 200 km entfernt von der Arbeitsstelle. Was nun? Was tun?

 

Unsere Claudia auf Sardinien erhielt den Anruf mit der Frage wie man diese Situation lösen könne für die kleine Hündin. Sie zurücklassen war keine Option. So wurde von Claudia eine Fahrkette organisiert und die kleine Hündin ist bereits seit gestern Abend auf HOPE.

 

Sie ist sooo dankbar, hat sich selig in ihre Decke gemummelt und wir waren alle erleichtert ihr diese Option bieten zu können. In den nächsten Tagen werden wir berichten wie die Kleine, wir nennen sie JOY, sich entwickelt. Erst einmal soll sie zur Ruhe kommen.

 

Joy könnte bereits Ende Juni nach Deutschland reisen.

 

Eine Pflegstellenangebot oder auch, noch besser, ein Adoptionsangebot wären klasse für Joy.

 

 

Wir vermitteln bundesweit.

 

Ansprechpartnerin für diese Vermittlung:

Nicole Bertram

Tel: 02173  8549790

Mobil: 0172  2655238

E-Mail: n.bertram@saving-dogs.de

 

Die Informationen stammen von unseren in den jeweiligen Einrichtungen ansässigen Kolleginnen und Kollegen und Tierärzten. In regelmäßigen Abständen besuchen unsere Vermittler die Schützlinge vor Ort. Eine umfassende Beurteilung ist oftmals aufgrund der schwierigen Lebensumstände in den Tierheimen nicht möglich.

Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung,  abweichen.

Sofern "unbekannt" angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen.

Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.