Lupin

Geburtsdatum: 02.02.2016
Geschlecht: männlich
Rasse: Pastore Fonnese-Mischling
Schulterhöhe: 65 cm, 20 kg
Endgröße:  ausgewachsen
Gechipt / Geimpft: 
Kastriert: X
Mittelmeercheck (MMC): nach Einreise
Ergebnis MMC:   
Handicap / Behinderung: X
Krankheiten: keine bekannt
Notfall X
Aufenthaltsort: Sardinien
Schutzgebühr: 200,- €, + 75,- € MMC + 150,- €
Transport auf dem Landweg
Lupin sucht:   
eigene Familie:
Pflegestelle: X
Paten: 
Lupin verträgt sich mit:  
Rüden: Hündinnen:
Katzen: unbekannt Kindern: unbekannt
Voraussetzungen / Optionen:  
Welpen- bzw Hundeschule:
ländliche Lage / Grundstück: 
Wohnung / Reihenhaus:   
Ersthund erwünscht: keine Bedingung
kann allein bleiben:  unbekannt
Sonstiges:

X

Lupin

Auch aus der Fonnese- Geschwisterreihe.

Was sieht man wenn man in diese Augen schaut?

Unsicherheit! Angst! Fragende Blicke: was kommt jetzt?

 

Der hübsche Lupin kommt mit seinem Dasein im Gehege NICHT klar! Er war so unsicher und versuchte sich zu verstecken auf 8m² mit Wänden aus Beton.

Lupin wir versuchen es dennoch! DEINE Familie gibt es sicher auch.

Lupin braucht sehr souveräne Menschen, mutige Menschen mit einer großen Portion Geduld. Er kennt bisher nichts und genau hier kann man prima ansetzen und mit ihm die Welt erkunden.

Mit Geduld und Zuversicht wird er lernen seinem Menschen zu vertrauen und sicher vielfach zurückgeben, was an Liebe investiert wird.

Melden Sie sich gerne bei mir sofern der Blick von Lupin auch Ihnen mitten ins Herz geht.

 

Pastore Fonnese (benannt nach der Stadt Fonni), eine alte sardische Rasse die sich zunehmend wieder großer Beliebtheit als Hirtenhund bei den Schafbauern auf Sardinien erfreut. Entsprechend ist ihr Fell wie man es von den Herdenschutzhunden kennt, eher drahthaarig, selbstreinigend. Der Fonnese ist sehr territorial, herdenschutzhundmässig zunächst Fremden gegenüber misstrauisch. Klare Führung und ein gutes Gespür für ihre eigentlichen Aufgaben macht aus ihnen wunderbare Familienhunde. Sie werden als unbestechlich bei Fremden - aber treu ihrer Familie ergeben, beschrieben.

Bitte beachten Sie unbedingt unsere Vermittlungs-und Haltungsbedingungen für den Maremmano und auch Maremmano-Mischlinge, die auch für den Fonnese gültig sind: Hier erhalten Sie mehr Informationen zu dieser Rasse.

Wir vermitteln bundesweit.


Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Karin Loebnitz
Mobil: 0177/7003377
E-Mail: k.loebnitz@saving-dogs.de


Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können abweichen.
Sofern „unbekannt“ angegeben ist, kann saving-dogs leider keine Angaben zur Katzenverträglichkeit machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.