Nando

Geburtsdatum: ca. 15.04.2018
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: ca. 42 cm,  kg
Endgröße: im Wachstum
Gechipt / Geimpft: 
Kastriert:  
Mittelmeercheck (MMC): nach Einreise
Ergebnis MMC:   
Handicap/Behinderung: X
Krankheiten: keine bekannt
Notfall X
Aufenthaltsort: Sardinien
Schutzgebühr:

250,- €, + 75,- € MMC + 150,- €
Transport auf dem Landweg

Nando sucht:   
eigene Familie:
Pflegestelle:
Paten: 
Nando verträgt sich mit:  
Rüden: Hündinnen:
Katzen: kann gestestet werden Kindern: gut vorstellbar
Voraussetzungen / Optionen:  
Welpen- bzw. Hundeschule:
ländliche Lage / Grundstück: 
Wohnung / Reihenhaus: 
Ersthund erwünscht: keine Bedingung
kann allein bleiben:  noch nicht
Sonstiges:

 

Nando, Nanuk,  Nal und Namik...

...vier kleine Unglücksraben ( oder doch Glückshunde? ) suchen ein Zuhause

 

Es ist wieder soweit! Wie alljährlich in den südlichen Ländern werden wieder viele ungewollte Welpen geboren. Und was tun die Menschen damit:

Sie setzen sie einfach irgendwo aus!

Sie werden der Mutter entrissen und es wird wer weiß was mit ihnen angestellt!

 

Wir erzählen Ihnen das immer wieder, weil es leider mit der Prävention sprich Kastration oder Sterilisation der Hündinnen im Süden immer noch nicht funktioniert. Wenn wir es möglich machen können, kastrieren wir auf unsere Kosten mit Einverständnis der Besitzer.

 

Unsere vier süßen kleinen Hundejungs gehören leider auch zu diesen Unglücksraben.

 

Oder sind die Knirpse doch kleine Glückskinder? Sie wurden von Touristen auf Sardinien gefunden und in ein Touristik-Büro gebracht. Dort dürfen sie zunächst einmal bleiben und werden versorgt!

 

Wir suchen nun für unsere Zwerge ganz schnell ein Zuhause in Deutschland oder einen Pflegeplatz!

Nando, Nanuk und co könnten Mitte August mit unserem nächsten Transport nach Deutschland ausreisen.

 

Machen Sie unsere Unglücksraben zu Glückshunden. Bieten sie einem der vier Kleinen ein schönes Zuhause für immer an oder werden Sie als Pflegestelle für uns tätig, genaue Informationen diesbezüglich bekommen Sie gerne von mir!

 

Ebenso darüber, dass mit einem Welpen auch einiges an Arbeit auf Sie zukommt: Die Kleinen sind noch nicht stubenrein, müssen noch lernen an der Leine zu laufen und das Hunde - Einmaleins muss auch noch erlernt werden. Aber das schaffen Sie! Eine gute Hundeschule wird da auch unterstützend wirken, der Kontakt mit anderen Hunden ist so wichtig für die Kleinen und macht Hund und Mensch Spaß.

 

Habe ich Ihr Interesse an einem der süßen Knirpse geweckt? Dann nehmen Sie Kontakt mit mir auf, ich gebe Ihnen gern weitere Informationen!


Herzlichen Dank für Ihr Interesse!
Wir vermitteln bundesweit.

Ansprechpartnerin für die Vermittlung:

Marion Doufas
Mobil: 0157/ 35470181
E-Mail: m.wilbrandt@saving-dogs.de

 

Die Informationen stammen von unseren in den jeweiligen Einrichtungen ansässigen Kolleginnen und Kollegen und Tierärzten.

In regelmäßigen Abständen besuchen unsere Vermittler die Schützlinge vor Ort.

Eine umfassende Beurteilung ist oftmals aufgrund der schwierigen Lebensumstände in den Tierheimen nicht möglich.

Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen.

Sofern "unbekannt" angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen.

Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.